Spiritual Regression
Spirituelle Rückführungen in Vorleben und ins Zwischenleben
Ursula Demarmels, Salzburg

Foto: Reife Aprikosen im Licht. Zur Illustration des Lichtgeschenks "Gesund Essen" von Ursula Demarmels. Foto & (c) Univ.-Prof. Dr. Gerhard W. Hacker

Lichtgeschenk GESUND ESSEN / Essgewohnheiten

Unser Körper dient uns auf wunderbare Weise. Unterstützen wir ihn dabei, indem wir uns bewusst mit unseren Ernährungs- und Essgewohnheiten auseinandersetzen und diese - wo immer es uns nötig erscheint - verbessern.

Darauf achte ich:

Siehe dazu auch mein Buch "Die neue Dimension der Gesundheit" - ein großes Kapitel dieses Buches beschäftigt sich mit dem Thema "gesundes Essen".

Wenn einem nichts wirklich Gusto macht und/oder bekommt, ist wahrscheinlich Fasten angesagt, um den Körper zu entlasten und zu entschlacken (siehe Lichtgeschenke Fasten, Reinigen und Entschlacken und Heilfasten).

Das tut mir gut:
(unter Bedachtnahme auf individuelle Unverträglichkeiten)

Wenn man sich im Allgemeinen gesund ernährt und gesund ist, darf man natürlich dazwischen auch mal über die "Stränge schlagen", ohne unangenehme Folgen in Kauf nehmen zu müssen - auch das mit Maß und Ziel. Essen und Trinken sind etwas Notwendiges und Wunderbares; es sollte den Körper stärken und möglichst gesund erhalten. Wir können der Erde und dem Schöpfergeist danken, dass genügend Nahrung für uns vorhanden ist und bewusst unser Bestes dazu beitragen, uns und die Erde und alle ihre Mitbewohner (Menschen, Tiere, Pflanzen) möglichst gesund zu erhalten.

© Ursula Demarmels

Wenn Du die in meinen Webseiten vorgeschlagenen Übungen durchführst, machst Du dies auf Deine eigene Gefahr und Verantwortung. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für Folgen jeglicher Art. Rücksprache mit oder Begleitung durch Deinen Arzt oder Psychotherapeuten kann daher notwendig sein, und diese solltest Du wenn nötig auch in Anspruch nehmen.

Literaturempfehlungen: